6.14. Der Tank

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Verwüsten Sie den Tank von der Fahrt oder durch den Ausflußpfropfen. Wenden Sie den Pfropfen des Halses des Tanks ab, um den restlichen Druck abzunehmen. Schalten Sie die Batterie von der Masse aus.
2. Ziehen Sie den Ausflußpfropfen des Tanks heraus und ziehen Sie die Reste des Benzins zusammen. Wenn der Pfropfen nicht vorgesehen ist, so ziehen Sie das Benzin durch den Schlauch mit der Gummibirne zusammen.
3. Schalten Sie vom Tank den Stecker der Leitung, die Schläuche der Benzinleitungen und vom Behälter mit dem Absorber aus. In die Teile der Autos ist es nötig, den Rücksitz dazu abzunehmen.
4. Nehmen Sie den Schild des Tanks ab.
5. Schalten Sie saliwnuju den Hals und den Ventilationsschlauch aus
6. Heben Sie das Heckende des Autos und stellen Sie auf die Ständer fest. In die Teile der Autos nehmen Sie das Auspuffsystem und kardannyj die Welle ab.
7. Stellen Sie unter den Tank den Karren mit dem Heber fest und unterstützen Sie den Tank durch das Brett.

8. Wenden Sie die Bolzen der Befestigung nach den Winkeln (dem Zeiger) ab.
9. Schalten Sie die Bolzen der Befestigung stjaschnoj die Bande des Tanks aus und nehmen Sie beiseite.
10. Senken Sie den Tank so, damit man sich darin überzeugen konnte, dass alles ausgeschaltet ist.

11. Nehmen Sie den Tank ab.

12. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.

Die Reparatur

Die Reparatur des Tanks wird von den erfahrenen Experten erfüllt. Selbständig den Tank vom Löten oder dem Schweißen zu reparieren es wird verboten.