masterstroy54.ru.

3.2.24. Die Ordnung der Montage des Motors

Um die Zeit und trudosatraty einzusparen, ist es die Montage empfehlenswert, in der folgenden Ordnung durchzuführen:

 – Die Ringe;
 – kolenwal;
 – Die Kolben in der Gebühr mit den Triebstangen;
 – Die fette Pumpe;
 – Die fette Schale;
 – Der Kopf der Zylinder in der Gebühr;
 – Die Kette (der Riemen) und natjaschitel;
 – Die Pumpe der kühlenden Flüssigkeit;
 – Die Flure des Deckels;
 – Die Kollektoren;
 – Der Deckel des Kopfes der Zylinder;
 – Hinter ussilitelnaja die Platte;
 – Das Schwungrad (die führende Disk).