14.31. Was mit dem ausgefallenen Generator zu machen

Was mit dem ausgefallenen Generator zu machen: zu reparieren oder zu tauschen? Wenn Ihnen solche Auswahl bevorsteht, sich aufzuregen es ist nötig nicht.

Sagen, des Wagens wie die Menschen. Der bekannte Anteil der Gerechtigkeit in diesem Vergleich ist. "Das Leben" der Generatoren, zum Beispiel, unterscheidet sich nicht von der Menschlichen sehr. Ein Anlagen arbeiten und erreichen das reife Alter, andere leiden an einer unzählbaren Menge der Defekte. Einige dienen etwas Jahre sicher, und dann die sich stützenden "Krankheiten" führen sie bis zur Unterbrechung hin. Die Dauer der Existenz andere erscheint für die Grenzen der Jugend nicht.

Ungeachtet seiner, die Mehrheit der Generatoren kann man zum Leben zurückgeben. Kapital repariert, restauriert, erneuert – nennen Sie wie auch immer – der Generator – die Erscheinung vollkommen gewöhnlich. Es existieren zwei Weisen, mit deren Hilfe er von neuem "geboren sein" kann.

Erster – wenn wird der alte Knoten von den Strahlen ein Paar gereinigt oder einfach wird ausgewaschen, und dann wird außen gefärbt und wird wie restauriert verkauft, ist mit "der Garantie" des Ersatzes, der meistens geäusserten Phrase oft: "Wenn er nicht arbeiten wird, bringen Sie es" zurück. Ob solcher Generator außer Betrieb nach dem Monat hinausgehen wird oder ist es später – unbekannt.

Der zweite Weg ist die wirklich wieder hergestellte Anlage zu kaufen. Sie unterscheiden sich durch die hohe Qualität, da sich der vollen Auseinandersetzung unterzogen, sind gesäubert, geprüft, und die fehlerhaften und erregenden Bedenken ihres Teiles sind ersetzt.

Die Generatoren, die in den Betriebsverhältnissen wieder hergestellt sind, gehen in vieler Hinsicht einen ähnlichen Prozess der Wiederherstellung, und solche kleinen Teile wie die Bürsten, die Kontaktringe und die Lager werden obligatorisch ersetzt. Der Knoten, der im Betrieb repariert ist, ist gut, wie neu und bei den selben Garantien die Laufzeit, nah die Dauern der Arbeit der neuen Anlage hat.

Im letzteren Fall werden die Generatoren auf die maximale Belastung und die Macht geprüft. Sie bekommen jenen, wofür zahlen Sie. Die perekraschennyje Generatoren ist es billiger, als die qualitativ ausgelesenen Knoten gewöhnlich bedeutend. Sie, natürlich, können den Reparatursatz, aber erwerben wenn der Körper Ihres Generators, so fehlerhaft ist bleibt es der Auswahl Ihnen nicht übrig.

Unterwegs der Ersatz des Generators

Die Tabellen der Anwendung und der Ersatz, die von den Produzenten ausgegeben werden, sind gewöhnlich genau, aber einige Firmen stellen auf die Wagen die Generatoren verschiedener Marken und der Umfänge fest. Selbst wenn die alten und neuen Generatoren anscheinend identisch sind, prüfen Sie die elektrischen Stecker, den maximalen Strom der Belastung, die Einstelträger, die Befestigung der Scheiben und die Entfernung von der Ebene der Anlage bis zur Scheibe unbedingt – um sich zu überzeugen, dass sich die Scheibe des Generators in einer Ebene mit den Scheiben auf kurbel- der Welle und die Wasserpumpe befinden wird.

Manchmal, obwohl der Knoten etwas anders aussieht, sein Betrieb ist möglich. Ungeachtet des Unterschieds der "Herkunft", die Generatoren haben den identischen maximalen Strom der Belastung meistens und werden so hergestellt dass sich alle Punkte der Befestigung und der Vereinigung in ein und derselbe Stellen befinden.

Die Scheibe, schponka und die Mutter können in den Reparatursatz nicht eingehen. Dann werden sie von des alten Knotens auf den Neuen umgestellt.

Man muss auch aufklären, was die Absage des Generators herbeigerufen hat. Wenn der Grund äußerlich, so können die bestimmten Ersatzteile mit dem selben Erfolg ausfallen. Heute wird die Rede über die sich am oftesten treffenden Defekte der Generatoren gehen.

Wir reparieren

Außer dem Ersatz der Anlage, existieren andere Wege der Lösung der Probleme, über die es höher gesagt ist. Zum Beispiel, viele ersetzen die Generatoren beim schlechten Kontakt der Bürsten, obwohl man diesen Defekt von der einfachen Reinigung entfernen kann.

Der Weg erster – die Bürsten selbständig und umsonst zu reinigen. Selbst wenn Ihnen die Ersatzteile gefordert werden werden, wird sich diese Variante billigst erweisen. Er nicht solcher kompliziert, welchen es anscheinend scheint. Wenn sich bei Ihnen nichts, in schlimmst ergeben wird, als Sie sich früher, die Lage nicht erweisen werden.

Der Weg zweiter – sich für die Prüfung und die Reparatur des fehlerhaften Generators zum Experten zu wenden. Es ist schwierig, vorauszusagen, worin wird der Wert der Reparatur umgehen. Es hängt vom Charakter des Defektes, der notwendigen Ersatzteile und ihres Wertes ab. Auf jeden Fall werden Ihre Aufwände ungefähr die Hälfte des Wertes der in der Betriebsverhältnisse wieder hergestellten Anlage bilden, aber es gibt mehrere Hälfte des Wertes des neuen Generators - die Einsparung wird bedeutend.

Jedoch muss man in jeder dieser Situationen das Alter des Generators, sowie die Wirtschaftszweckmäßigkeit des Ersatzes eines oder mehrerer Details (der Bürsten oder der Kontaktringe) beachten, wenn andere bald, wahrscheinlich, ausfallen werden. Für die nicht standardmässigen oder teuere Generatoren hat der Ersatz der Details bevorzugter, aber die am meisten verbreiteten Modelle den Sinn, vollständig zu ersetzen.

Die Defekte des Generators

Wahrscheinlich, das am meisten erste Merkmal - die anormale Arbeit der Kontrolllampe der Batterieladung. Wenn sie überhaupt nicht aufflammt, so kann ein Grund es der Defekt der Lampe oder ihrer Kette einer Ernährung sein. Um es aufzuklären, schalten Sie den Generator aus, werden die Zündung einschalten und bestimmen Sie mit Hilfe der Anzeigelampe die Arbeitsfähigkeit der Kette auf dem kleinen Stecker. Der kleine Stecker kann die Markierung Ind, Ign, D +, oder 15 haben. Wenn sowohl die Kontrolllampe, als auch die Lampe des Indikators brennen, ist dann die Kette einer Ernährung der Lampe intakt. Wenn der Generator sarjadnyj den Strom, jenen, wahrscheinlich dabei nicht ausgibt, es sind die Bürsten fehlerhaft. Jedoch wenn sich während der Prüfung weder die Kontrolllampe entzünden, noch die Lampe des Indikators, folgt die Lampe und ihre Kette einer Ernährung zu prüfen.

Wenn die Kontrolllampe bei der normalen Arbeit des Motors, den Defekt, aller Wahrscheinlichkeit nach – im Generator nicht erlischt. Die Wahrheit den Kurzschluss auf dem Grundstück der Kette zwischen der Kontrolllampe und dem Generator gibt das selbe Ergebnis.

Auch prüfen Sie mit Hilfe des Indikators das Vorhandensein der Anstrengung auf dem großen Stecker des Generators. Hier soll es immer sein – wenn es es nicht gibt, so prüfen Sie das Anschließen des Generators zur Batterie. Wenn der Regler der Anstrengung auf Ihrem Auto abgesondert vom Generator gelegen ist, so kann er auch fehlerhaft sein. In diesem Fall ist es besser, den Generator und den Regler der Anstrengung abzunehmen und, sich zum Autoelektriker zu wenden.

Die Elementarprüfung des Stromes der Belastung des Generators wird so erzeugt: es reihen sich die Begrenzungslichter des Autos ein und es wird der Motor gestartet. Wenn beim arbeitenden Motor die Feuer nicht beginnen, heller zu brennen, so dieser beste Beweis, dass der Generator den Strom nicht zurückgibt. Wenn Sie ein Voltmeter haben, schalten Sie es zu den Klemmen der Batterie an und starten Sie den Motor. Auf den erhöhten Wendungen des Leerlaufs soll der Generator den Strom produzieren, und das Voltmeter – neben 14 W.Pokasanija vorzuführen unterscheiden sich grösser als auf 1 In? Ist entweder den Generator, oder den Regler der Anstrengung fehlerhaft.

Für viele Fälle signalisiert das ständige Brennen des Kontrolllämpchens über den Defekt des Generators, aber die Defekte sind und an anderer Stelle möglich, und der Generator, wie es paradox ist, kann zu dieser Zeit intakt sein.

Und dennoch für die Mehrheit der Autobesitzer das Kontrolllämpchen – die einzige Kennziffer der Intaktheit des Generators. Die sich am oftesten treffenden Gründe des anormalen Funktionierens der Kontrolllampe der Ladung und die typischen Situationen sind in der Tabelle gebracht. Zum Beispiel, die Zeile "die Kontrolllampe flammt" nicht auf meint, dass die Zündung schon aufgenommen sein soll, und zur gleichen Zeit es bedeutet nicht, dass der Motor gestartet sein soll. Die Defekte des Generators sind in aufsteigender Reihenfolge der Wahrscheinlichkeit ihres Entstehens gebracht. Die Defekte, die durch Kursiv hervorgehoben sind, haben die unmittelbare Beziehung auf den Generator nicht. Niedriger ist die Tabelle gegeben, die erklärt, wozu einige den obenerwähnten Defekten bringen können.

Die typischen Defekte, die von der Kontrolllampe der Ladung widergespiegelt werden

DIE KONTROLLLAMPE
DER GRUND
Flammt nicht auf
Der undichte Kontakt der Bürsten
Es ist der Regler der Anstrengung fehlerhaft
Der Defekt im Wickeln des Rotors
Der schlechte Kontakt mit "der Masse" oder seine Abwesenheit
Es ist die Batterie entladen
Es sind die Kontrolllampe, die Schutzvorrichtung, den Schalter, die elektrische Leitungsanlage fehlerhaft
Erlischt nicht
Ist wyprjamitelnyj der Block fehlerhaft
Der Defekt im Wickeln statora
Der Defekt in der Vereinigung mit den Bürsten
Es ist das Lager (der Lärm) abgenutzt
Die Defekte der elektrischen Leitungsanlage, den Abhang priwodnogo des Riemens
Schwach brennt beim Start des Motors
Ist wyprjamitelnyj der Block fehlerhaft
Die undichte Vereinigung der elektrischen Leitungsanlage der Kette einer Ernährung der Kontrolllampe
Blinzelt bei der Arbeit des Motors
Der schlechte Kontakt der Bürsten
Es ist der Regler der Anstrengung fehlerhaft
Es ist die Regulierung verletzt