10.16. Die Entfernung der Luft aus dem Hydroantrieb der Bremsen

Für die wirksame Arbeit der Bremsen muss man die Luft aus dem Hydroantrieb (prokatschat die Bremsen) entfernen. Die Notwendigkeit prokatschki entsteht nach dem Ersatz der Details des Hydroantriebes der Bremsen. Bei der Auseinandersetzung des Hydroantriebes eines Rads kann man prokatschkoj nur der sich zurechtfindenden Kontur beschränkt werden.

Die Entfernung der Luft aus dem ganzen System der Bremsen wird in der Reihenfolge erfüllt: das rechte Hinterrad, das linke hintere, rechte Vorder-, linke Vordere.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Stellen Sie den normalen Druck im Vakuumverstärker der Bremsen wieder her, wofür ungefähr 30 Male auf das Pedal auf dem angehaltenen Motor drücken Sie.
2. Nehmen Sie den Deckel des Behälters und dolejte die Flüssigkeit ab. Bei prokatschke folgen Sie auf das Niveau der Flüssigkeit, doliwajte die Flüssigkeit die starke Senkung des Niveaus nicht zulassend.

3. Wenden Sie den Stutzen des rechten Hinterrades ab und ein wenig ziehen Sie fest. Verbinden Sie an den Stutzen den Schlauch, anderes Ende des Schlauches senken Sie in den durchsichtigen Behälter mit der Bremsflüssigkeit.
4. Bitten Sie den Helfer mehrmals, auf das Bremspedal zu drücken und, festzuhalten. Auf den Autos mit dem Antiblocksystem muss man auf das Bremspedal nicht weniger als 12 Male drücken (wenn die speziellen Sätze für prokatschki von einer Person verwendet werden, so richten Sie sich nach der Instruktion, die dem Satz) beigefügt wird.
5. Wenden Sie den Stutzen und ab, nachdem der Strom der mit den Blasen folgenden Flüssigkeit schwach werden wird, ziehen Sie den Stutzen fest. Bitten Sie den Helfer, das Pedal zu entlassen.
6. Wiederholen Sie die Prozedur, bis in der folgenden Flüssigkeit aufhören werden, pusyrki beobachtet zu werden. Ziehen Sie den Stutzen fest und prüfen Sie das Niveau der Flüssigkeit im Behälter.
7. Erfüllen Sie diese Handlungen auf den übrigen Radzylinder in der angegebenen höher Reihenfolge. Nach Abschluss stellen Sie das Niveau der Flüssigkeit im Behälter wieder her. Nach prokatschki der Bremsen soll das Pedal hart sein.